Genehmigungsverfahren

Antragsunterlagen zur Einsicht und zum Download

RBP Koserow

Für das o.g. Vorhaben hat das Staatliche Amt für Umwelt und Natur Mittleres Mecklenburg als Unternehmer i.S.d. BBergG die bergrechtliche Planfeststellung nach §§ 52 Abs. 2a, 57a und 57b BBergG i.V.m. § 73 ff VwVfG M-V beantragt.

Die vollständigen Antragsunterlagen liegen vom 27.09. bis einschließlich 26.10.2016 im Bergamt Stralsund öffentlich aus. Die Einwendefrist endet 2 Wochen nach Ende der Auslegung.

Gemäß § 27a VwVfG M-V soll der Inhalt einer öffentlichen oder ortsüblichen Bekanntmachung zusätzlich im Internet veröffentlicht werden und auszulegende Unterlagen über das Internet zugänglich gemacht werden.

Der Inhalt der zur Einsicht ausgelegten Unterlagen ist jedoch allein maßgeblich.

Dokumente und Downloads Inhalte ein- bzw. ausblenden

RBP Koserow - Anlage 1.1
RBP Koserow - Anlage 1.2
RBP Koserow - Anlage 2.1
RBP Koserow - Anlage 2.2
RBP Koserow - Anlage 3.1 (1)
RBP Koserow - Anlage 3.1 (2)
RBP Koserow - Anlage 3.2
RBP Koserow - Anlage 4
RBP Koserow - Anlage 5.1
RBP Koserow - Anlage 5.2
RBP Koserow - Anlage 5.3